title
Dolmetschen

Es gibt jede Menge gute und abwechslungsreiche Gründe, die meinen Beruf so l(i)ebenswert machen. So bin ich beispielsweise auf Filmfestivals anzutreffen, bei einer Betriebsratsitzung oder bei einem Mitarbeiter:innenseminar, in dessen Rahmen ich die Abläufe in der Produktionsstätte vor Ort dolmetsche. Oder ich leihe einer Musikerin in einem Live-Radiointerview meine Stimme.

Gern berate ich Sie darin, welcher Dolmetschmodus für Ihre Veranstaltung ideal ist und organisiere ein entsprechendes Team - auf Wunsch auch inklusive der nötigen Technik und Simultananlage.

Simultandolmetschen

image-simultaneous

Ich dolmetsche simultan, damit Sie beispielsweise bei einer Podiumsdiskussion ohne Zeitverzögerung Ihre ausländischen Gesprächspartner erreichen und so eine direkte Reaktion erhalten können. Auch bei Radio- und Fernsehsendungen ist es wichtig, dass ich zeitlich sehr nah am Original bin, denn Sendezeit kostet schließlich Geld! Simultandolmetschen wird immer dann eingesetzt, wenn der Verlauf einer Veranstaltung nicht verzögert werden und in mehrere Sprachen gedolmetscht werden soll, also z. B. bei internationalen Kongressen und Konferenzen, bei Fachtagungen, Symposien, Betriebsratssitzungen, Podiumsdiskussionen, Pressekonferenzen, oder aber auch Schulungen und Workshops.
Voraussetzung dafür ist das Aufstellen einer schalldichten Dolmetschkabine. Von hier kann das Publikum der Verdolmetschung bequem über Kopfhörer folgen. Da eine extrem hohe Konzentration gefordert ist, sitzen immer mindestens zwei Simultandolmetscher:innen in einer Kabine und lösen sich ab.

Konsekutivdolmetschen

image-note-taking

Ich dolmetsche u. a. bei öffentlichen Lesungen konsekutiv und ohne zusätzliche Technik um eine intime Stimmung im Raum zu wahren – damit Sie auch in der Fremdsprache genauso kompetent wahrgenommen werden wie in Ihrer Muttersprache. Allerdings kann hier nur in eine Sprache und immer erst nach dem eigentlichen Vortrag (ggf. abschnittsweise) gedolmetscht werden. Hierfür habe ich mir im Studium eine eigene Notationsform erarbeitet, ich brauche also nur Stift und Block. Andere Veranstaltungen, für die sich eine Konsekutivdolmetschleistung empfiehlt, sind Verhandlungsgespräche, Regisseurgespräche, Tischreden, Grußworte oder Produktvorstellungen im eher kleinen Rahmen.

Flüsterdolmetschen

image-whispered

Ich flüstere zum Beispiel auf Delegationsreisen einer kleinen Zuhörerschaft simultan ins Ohr, damit alle Anwesenden bei einer Besichtigung das Gesagte verstehen - denn unterwegs kann ja keine Kabine aufgestellt werden! Auch bei Werksführungen wird in der Regel flüsternd gedolmetscht - aufgrund des meist hohen Lärmpegels dann jedoch mit einer mobilen Personenführungsanlage (PFA) über Kopfhörer.

Ferndolmetschen

image-remote

Ich biete das Ferndolmetschen an, damit Ihr Meeting auch dann stattfinden kann, wenn nicht alle Teilnehmer:innen vor Ort sein müssen oder (wie im Fall der Corona-Pandemie) können. Egal ob komplette Onlineveranstaltung oder Hybridlösung mit nur ein oder zwei zugeschalteten Redner:innen: Beim Ferndolmetschen (oder Remote Interpreting) werden enorme Anforderungen sowohl an die Dolmetscher:innen als auch an die Technik gestellt, wenn ortsunabhängig via Telefonverbindung oder Videoplattform (Zoom, Skype, WebEx, MS Teams etc.) professionell von zuhause aus gedolmetscht wird. Die derzeit stabilste, qualitativ beste und zudem DSGVO-konforme Lösung bieten daher so genannte Dolmetsch-Hubs mit Simultankabine und Übertragungsbildschirm.

Tipp: Um die Qualität der Verdolmetschung und den Arbeitsschutz der Dolmetscher:innen sicherzustellen, hat der deutsche Berufsverband der Konferenzdolmetscher (VKD) eine Anleitung fürs Ferndolmetschen mit Videokonferenztool veröffentlicht.



banner-dolmetschen