NADINE HEGMANNS

Blog

Tipps fürs Lektorat

Ihr Text soll Korrektur gelesen werden?
Hier finden Sie ein paar Tipps für unsere Zusammenarbeit.

Egal ob Korrektorat (Prüfung von Rechtschreibung und Grammatik) oder Lektorat (inkl. stilistischer Anmerkungen) - das Ergebnis soll zu Ihrer vollsten Zufriedenheit ausfallen und auf Ihre speziellen Wünsche zugeschnitten sein. Zusatzinformationen und gegebenenfalls ein konkretes Briefing sind daher sehr hilfreich. Als Auftraggeber können Sie mich mit folgenden Angaben unterstützen:

Briefing

Bitte geben Sie an, ob Ihre Texte auf Grammatik, Orthografie und Satz Korrektur gelesen werden sollen, oder ob der Text auch redaktionell bearbeitet werden soll. Informieren Sie mich ggf. über ein Corporate Wording, das bestimmte Schreibweisen vorschlägt (z. B. eMail statt E-Mail). Hilfreich ist überdies Referenzmaterial (evtl. interne Korrespondenz, Broschüren, Bildmaterial, Glossare, etc.), damit ich eine Einheitlichkeit gewähren kann. Geben Sie auch an, ob Sie elektronische Korrekturen im Dokument (ggf. mit der Korrekturfunktion in Word oder Kommentarfunktion im PDF) oder schriftliche Korrekturen nach DIN 16511 bevorzugen. Bitte teilen Sie mir individuelle Wünsche mit (Übersetzung der Texte etc.) und nennen Sie mir das genaue Lieferdatum.

Angebotserstellung

Ich erstelle grundsätzlich ein individuelles Angebot nach Ansicht des zu lektorierenden Textes bzw. eines repräsentativen Textausschnitts.

Am besten schicken Sie mir Ihren Text unter Angabe des gewünschten Liefertermins entweder als Anhang in einer E-Mail, per Fax oder als Kopie per Post zu, damit ich mir ein Bild davon machen und Ihnen ein Angebot zuschicken kann.

Ich habe mich allgemeinen Grundsätzen wie Verschwiegenheit und Vertraulichkeit auf Grundlage einer Berufs- und Ehrenordnung verpflichtet, auch wenn im Anschluss kein Auftrag erteilt wird.
Nach erfolgreicher Abwicklung des Lektorats stehe ich selbstverständlich weiterhin für Rückfragen, Rückübersetzungen, konstruktive Kritik und Feedback zur Verfügung.

Eine kleine Bitte

Sollten Sie in einem größeren Betrieb tätig sein, teilen Sie mir bitte eine Kontaktperson mit, die mit den Abläufen vertraut und über Änderungen etc. informiert ist, um einen gut funktionierenden, individuellen und persönlichen Kundenkontakt herstellen zu können.