NADINE HEGMANNS

Blog

Frühlingsgefühle

Gestern wurden wieder die Uhren umgestellt, und zwar eine Stunde vor. Wer das verpasst haben sollte und sich wundert, warum a) die Autobahnen heute Morgen so frei sind oder b) alle Kollegen schon am Schreibtisch sitzen wenn man das Büro betritt: jetzt kennt er den Grund! Auch wenn sich in Zeiten von Smartphones und Internet die meisten Uhren von allein umstellen, haben die native speakers eine ganz gute Eselsbrücke dazu, wie denn nun in welche Richtung umgestellt wird und hüpfen beim Wortspiel von spring (Frühjahr) und fall (Herbst) vor und zurück: "Spring forward, fall back". Dann kann ja jetzt nichts mehr schiefgehen! Schönen Frühjahrsanfang allerseits!